Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Eisschnellläuferin Hirschbichler holt Olympia-Ticket

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eisschnelllauf  

Eisschnellläuferin Hirschbichler holt Olympia-Ticket

08.12.2013, 15:16 Uhr | dpa

Eisschnellläuferin Hirschbichler holt Olympia-Ticket. Eisschnellläuferin Gabriele Hirschbichler hat das Ticket für Sotschi gelöst.

Eisschnellläuferin Gabriele Hirschbichler hat das Ticket für Sotschi gelöst. Foto: Igor Kovalenko. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Eisschnellläuferin Gabriele Hirschbichler hat ihre Chance genutzt und sich in letzter Sekunde noch die Fahrkarte zu den Olympischen Winterspielen gesichert.

In 1:17,63 Minuten reichte der Inzellerin über 1000 Meter beim Weltcup in Berlin ein 15. Platz zur zweiten Teilerfüllung der Olympia-Norm des Deutschen Olympischen Sportbundes DOSB.

Damit haben zwölf deutsche Eisschnellläufer - sieben Damen und fünf Herren - die Olympia-Tickets für Sotschi sicher. Den Sieg über 1000 Meter sicherte sich die US-Amerikanerin Heather Richardson. In 1:14,51 Minuten verbesserte sie den Bahnrekord der Kanadierin Christine Nesbitt um 0,63 Sekunden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal