Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Prößl/Blommaert sagen Teilnahme an Eiskunstlauf-DM ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eiskunstlauf  

Prößl/Blommaert sagen Teilnahme an Eiskunstlauf-DM ab

10.12.2013, 17:37 Uhr | dpa

Prößl/Blommaert sagen Teilnahme an Eiskunstlauf-DM ab. Annabelle Prölls und Ruben Blommaert können ihren Titel bei den deutschen Meisterschaften nicht verteidigen.

Annabelle Prölls und Ruben Blommaert können ihren Titel bei den deutschen Meisterschaften nicht verteidigen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Paarlauf-Titelverteidiger Annabelle Prölß und Ruben Blommaert haben ihre Teilnahme an den deutschen Eiskunstlauf-Meisterschaften abgesagt.

Die 14-jährige Prölß hat eine Angina noch nicht überwunden, wie sie auf Facebook mitteilte. "Ich habe gestern versucht, wieder zur Schule zu gehen und zu trainieren, aber es ging noch nicht. Es tut mir so leid, wir wollten so gerne laufen", schrieb sie.

Die Meisterschaften finden in Berlin statt. Das Oberstdorfer Paar war im vergangenen Jahr in Abwesenheit der viermaligen Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy erstmals Meister geworden. Diesmal wollen die Chemnitzer Savchenko/Szolkowy starten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal