Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Frenzel feiert souveränen Sieg in Ramsau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weltcup-Führung weiter ausgebaut  

Frenzel feiert souveränen Sieg in Ramsau

15.12.2013, 16:20 Uhr | sid, dpa

Frenzel feiert souveränen Sieg in Ramsau. Nach seinem Sieg in Ramsau führt Eric Frenzel den Gesamt-Weltcup mit 326 Punkten an und liegt damit 105 Zähler vor dem Zweitplatzierten Japaner Akito Watabe. (Quelle: dpa)

Nach seinem Sieg in Ramsau führt Eric Frenzel den Gesamt-Weltcup mit 326 Punkten an und liegt damit 105 Zähler vor dem Zweitplatzierten Japaner Akito Watabe. (Quelle: dpa)

Eric Frenzel hat seinen dritten Saisonsieg im Weltcup der Nordischen Kombination gefeiert. Der Oberwiesenthaler kam in Ramsau am Dachstein nach Platz drei im Springen zu einem souveränen Erfolg. Im 10-Kilometer-Lauf verwies er in 21:52,4 Minuten die Norweger Havaard Klemetsen und Mikko Kokslien mit 5,3 und 5,8 Sekunden Vorsprung auf die weiteren Podestplätze. Damit baute Frenzel seine Führung im Gesamtweltcup weiter aus.

Fabian Rießle belegte Platz sechs, Johannes Rydzek kam als Zehnter ins Ziel. Auch Manuel Faißt als 14. und Tobias Haug als 15. holten sich eine halbe Norm zur Teilnahme an den Olympischen Winterspielen.

Herrmann einziger Lichtblick im Langlauf

Im Langlauf hat sich Denise Herrmann mit ihrem zweiten Podestplatz beim Weltcup in Davos in der Weltspitze etabliert. Ansonsten treten die deutschen Ski-Langläufer im Olympia-Winter weiter auf der Stelle. Während Herrmanns starker dritter Platz die Medaillenhoffnungen für Sotschi wachsen lässt, sind die DSV-Athleten vor allem auf der Langdistanz derzeit meilenweit von der Weltklasse entfernt.

Bei den Herren spielten die deutschen Läufer keine Rolle. Josef Wenzl und Sebastian Eisenlauer scheiterten als Beste im Viertelfinale.

Platz drei für Florschütz

Thomas Florschütz hat mit Platz drei beim Viererbob-Weltcup in Lake Placid seinen ersten Podiumsplatz im Olympia-Winter geschafft. Florschütz hatte mit seinen Anschiebern Ronny Listner, Kevin Kuske und Christian Poser nach zwei Durchgängen 0,25 Sekunden Rückstand auf den erneut siegreichen US-Piloten Steven Holcomb.

Savchenko/Szolkowy wieder vorn

Ihre achten Paarlauf-Triumph bei deutschen Eiskunstlauf-Meisterschaften haben Aljona Savchenko und Robin Szolkowy eingefahren. Allerdings merkte man der gebürtigen Ukrainerin und ihrem Partner an, dass sie erst zu Wochenbeginn vom Grand-Prix-Finale aus Japan zurückgekehrt waren.

Peter Liebers ist zum fünften Mal Deutscher Meister. Ebenfalls zum fünften Mal triumphierten Nelli Zhiganshina und Alexander Gazsi im Eistanz. Bei den Damen setzte sich Nathalie Weinzierl durch.

Vier Skicrosser lösen das Olympia-Ticket

Drei weitere deutsche Skicrosser dürfen ebenfalls nach Sotschi reisen. Beim Weltcup-Rennen im französischen Val Thorens erfüllten Florian Eigler beim Sieg von Andreas Matt aus Österreich mit Rang acht die direkte Qualifikation. Thomas Fischer (9.) sowie Heidi Zacher (14.) fuhren zum zweiten Mal unter die ersten 16.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal