Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Skicross: Olympia-Norm für Eigler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Skicross: Olympia-Norm für Eigler

15.12.2013, 17:16 Uhr | dpa

Skicross: Olympia-Norm für Eigler. Florian Eigler (r) schaffte im Skicross die Olympia-Norm.

Florian Eigler (r) schaffte im Skicross die Olympia-Norm. Foto: Salvatore Di Nolfi. (Quelle: dpa)

Val Thorens (dpa) - Skicrosser Florian Eigler hat sich im zweiten Weltcup-Rennen der Saison das Olympia-Ticket geholt. Mit Rang acht im französischen Val Thorens erfüllte er beim Sieg des Österreichers Andreas Matt die nationale Norm.

Thomas Fischer sicherte sich als Neunter nach Platz 14 in der Vorwoche ebenfalls das Ticket für Sotschi. Der bereits qualifizierte Daniel Bohnacker musste sich mit dem 36. Platz zufriedengeben. Simon Stickl und Rupert Nagl kamen ebenfalls nicht über die Qualifikationsläufe hinaus. Andreas Schauer fuhr noch in die Top 20.

Bei den Damen löste Heidi Zacher als 13. (Vorwoche Platz 11) das Ticket für Sotschi. Anna Wörner folgte ihr auf Platz 14 und hat nun die halbe Norm. Der Sieg ging an die Schweizerin Katrin Müller. Auf Platz zwei fuhr deren Teamkollegin Sanna Lüdi. Kommende Woche fahren die Skicrosser im italienischen San Candido um Weltcup-Punkte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal