Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Tour de Ski: Dotzler stürmt auf den zweiten Rang

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bisher bestes Ergebnis  

Dotzler stürmt überraschend auf Rang zwei

01.01.2014, 14:16 Uhr | sid, dpa

Tour de Ski: Dotzler stürmt auf den zweiten Rang. Bisher bestes Ergebnis: Hannes Dotzler sichert sich Rang zwei. (Quelle: imago/Gepa-Pictures)

Bisher bestes Ergebnis: Hannes Dotzler sichert sich Rang zwei. (Quelle: imago/Gepa-Pictures)

Was für eine Überraschung: Skilangläufer Hannes Dotzler ist beim ersten Distanzrennen der Tour de Ski auf das Podest gestürmt. Der 23-Jährige landete über 15 Kilometer im klassischen Stil in Lenzerheide/Schweiz auf dem zweiten Rang und verbuchte damit sein bestes Weltcup-Ergebnis bisher.

Dotzler musste sich nur dem Kasachen Alexej Poltoranin geschlagen geben, sicherte sich durch seinen zweiten Rang aber das Ticket für die Olympischen Spiele in Sotschi. "Ich hatte nach den bisherigen Ergebnissen schon nicht mehr dran geglaubt. Heute hatte ich im entscheidenden Moment die richtige Position. Und dann ging es fast von allein", sagte der Allgäuer. Bundestrainer Frank Ullrich jubelte: "Was für ein Ergebnis".

Auch Bing und Filbrich in Sotschi dabei

Bei einem erstaunlich starken Rennen der deutschen Langläufer kamen auch Thomas Bing als Vierter und Routinier Jens Filbrich als Siebter unter die besten Zehn - beide lösten ebenfalls das Olympia-Ticket. Tim Tscharnke (Biberau) wurde Zwölfter. Es gab aber auch Enttäuschungen. Der zweimalige Weltmeister Axel Teichmann belegte Rang 36, der frühere Gesamtweltcup-Sieger Tobias Angerer kam sogar nur auf Platz 65 ins Ziel.

Die Führung in der Gesamtwertung der Tour übernahm der Norweger Martin Johnsrud Sundby.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wo schauen Sie die Olympischen Winterspiele?
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal