Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Ski-Freestylerin Cakmakli empfiehlt sich für Olympia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sport  

Ski-Freestylerin Cakmakli empfiehlt sich für Olympia

03.01.2014, 16:29 Uhr | dpa

Calgary (dpa) - Ski-Freestylerin Sabrina Cakmakli hat sich für einen Olympia-Einsatz in der neuen Disziplin Halfpipe empfohlen. Die Bayerin belegte in der Qualifikation zum Weltcup im kanadischen Calgary den elften Rang.

Schon vor dem Finale der besten zwölf Starterinnen weist sie damit in jedem Fall ein für Sotschi benötigtes Top-12-Resultat im Weltcup auf. Die 19-Jährige ist in diesem Winter nach einem Kreuzbandriss, einem Innenbandriss und einer Meniskusverletzung wieder zurück.

Bislang plant der Deutsche Skiverband in den vier neuen olympischen Freestyle-Disziplinen, Halfpipe und Slopestyle für Männer und Frauen, schon mit den Starts von Bene Mayr und Lisa Zimmermann. Beiden wird zugetraut, in Sotschi in den Medaillenkampf im Slopestyle eingreifen zu können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017