Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Deutsche Bobpilotinnen erstmals ohne Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bob  

Deutsche Bobpilotinnen erstmals ohne Titel

26.01.2014, 13:35 Uhr | dpa

Deutsche Bobpilotinnen erstmals ohne Titel. Sandra Kiriasis und Franziska Fritz belegten in der EM-Wertung den zweiten Platz.

Sandra Kiriasis und Franziska Fritz belegten in der EM-Wertung den zweiten Platz. Foto: Tobias Hase. (Quelle: dpa)

Königssee (dpa) - Die deutschen Bobpilotinnen sind erstmals in der zehnjährigen EM-Geschichte ohne Titel geblieben. Sandra Kiriasis vom Bobclub Stuttgart Solitude fuhr in Königssee im letzten Weltcup-Rennen ihrer Karriere auf Rang vier und wurde damit EM-Zweite.

Sie hatte 0,31 Sekunden Rückstand auf die Schweizerin Fabienne Meyer, die sich sowohl den Weltcup- als auch den EM-Sieg holte. Sie setzte sich vor der Amerikanerin Elana Meyer und Weltcup-Gesamtsiegerin Kaillie Humphries aus Kanada durch. EM-Titelverteidigerin Cathleen Martini kam auf Rang fünf. Anja Schneiderheinze enttäuschte mit Gesamtrang 13 und EM-Platz acht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017