Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Schneemangel in Estland - Skilanglauf-Marathon abgesagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski nordisch  

Schneemangel in Estland - Skilanglauf-Marathon abgesagt

10.02.2014, 19:19 Uhr | dpa

Tartu (dpa) - In Estland ist wegen der schlechten Schneesituation ein für Sonntag geplanter Skilanglauf-Marathon abgesagt worden.

Milde Temperaturen und Regen hätten die 63 Kilometer lange Strecke in der Wintersportregion südlich von Tartu, der zweitgrößten Stadt des Landes, zum Teil unbefahrbar gemacht, teilten die Organisatoren mit. Bis Mitte Januar hatten sich fast 5400 Teilnehmer für das zum FIS-Marathon-Cup zählende Rennen nahe der Heimatstadt von Estlands Ministerpräsident Andrus Ansip registriert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017