Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Paralympics 2014: Trotz Trainingsabsage sind Alpine auf der Piste

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Paralympics 2014  

Trotz Trainingsabsage: Paralympics-Alpine auf der Piste

07.03.2014, 13:03 Uhr | dpa

Paralympics 2014: Trotz Trainingsabsage sind Alpine auf der Piste. Andrea Rothfuss startet in Sotschi auch in der Abfahrt.

Andrea Rothfuss startet in Sotschi auch in der Abfahrt. Foto: Julian Stratenschulte. (Quelle: dpa)

Krasnaja Poljana (dpa) - Die deutschen alpinen Rennfahrer haben sich bei den Paralympics in Sotschi auch nicht vom abgesagten Training ausbremsen lassen. Das Team um Fahnenträgerin Andrea Rothfuss übte neben der offiziellen Piste.

Zuvor hatten die Organisatoren die geplante Einheit wegen der hohen Temperaturen abgesagt, um die Strecke für die ersten Entscheidungen in der Abfahrt am Samstag zu schonen. "Die Piste ist wie erwartet nicht ganz einfach zu fahren und war speziell im ersten Training sehr unruhig", berichtete Bundestrainer Justus Wolf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal