Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Zacher bei Skicross-Weltcup beste Deutsche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Zacher bei Skicross-Weltcup beste Deutsche

07.03.2014, 16:55 Uhr | dpa

Zacher bei Skicross-Weltcup beste Deutsche. Heidi Zacher wurde in Arosa Sechste.

Heidi Zacher wurde in Arosa Sechste. Foto: Jens Büttner. (Quelle: dpa)

Arosa (dpa) - Skicrosserin Heidi Zacher hat als beste Athletin des Deutschen Skiverbands beim ersten Weltcup nach den Olympischen Winterspielen Rang sechs erreicht. Beim Sieg der Norwegerin Marte Høie Gjefsen in Arosa landete Olympiasiegerin Marielle Thompson aus Kanada auf Rang fünf.

Olympiasieger Jean Frederic Chapuis kam als bester Franzose gar nur auf Platz 25. Auch Silber und Bronze hatten in Sotschi Franzosen geholt. Bester deutscher Starter war Daniel Bohnacker auf Rang 12, Thomas Fischer wurde 16. Der Sieg ging vor heimischem Publikum an den Schweizer Alex Fiva. Bis zum Saisonende in zwei Wochen folgen noch zwei Weltcups in Are und einer in La Plagne.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal