Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Paralympics erzielen Rekordwert bei verkauften Tickets

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Paralympics 2014  

Paralympics erzielen Rekordwert bei verkauften Tickets

10.03.2014, 13:57 Uhr | dpa

Paralympics erzielen Rekordwert bei verkauften Tickets. Die Paralympics in Sotschi sind sehr gut besucht.

Die Paralympics in Sotschi sind sehr gut besucht. Foto: Jan Woitas. (Quelle: dpa)

Sotschi/Krasnaja Poljana (dpa) - Die Winter-Paralympics in Sotschi setzen weiter Maßstäbe. Bis zum Montagnachmittag waren bereits 292 000 Eintrittskarten verkauft.

Damit wurde der bisherige Rekord von den Spielen in Vancouver vor vier Jahren um 62 000 Tickets übertroffen, teilte das Internationale Paralympische Komitee (IPC) mit. Die Alpinwettbewerbe waren sogar ausverkauft, wie eine IPC-Sprecherin bestätigte. Am Samstag hätten zudem 45 000 Menschen den Olympiapark in Sotschi sowie 2000 Zuschauer die Medaillenzeremonie in Krasnaja Poljana besucht. Zuvor hatten die ersten Paralympics in Russland mit 547 Teilnehmern aus 45 Ländern zwei Bestwerte markiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal