Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Schaffelhuber im Paralympics-Riesenslalom gut platziert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Paralympics  

Schaffelhuber im Paralympics-Riesenslalom gut platziert

16.03.2014, 08:44 Uhr | dpa

Krasnaja Poljana (dpa) - Anna Schaffelhuber ist noch ein gutes Stück von ihrer angepeilten fünften Goldmedaille bei den Paralympics von Sotschi entfernt.

Die querschnittsgelähmte 21-Jährige belegte im Riesenslalom nach dem ersten Lauf Platz zwei. Ihr Rückstand auf die führende Kanadierin Kimberly Joines betrug bereits etwas mehr als eine Sekunde. Anna-Lena Forster fuhr auf den zwischenzeitlich vierten Rang. In der stehenden Klasse erhielt sich Andrea Rothfuss ihre Medaillenchancen. Die 24-Jährige lag zur Halbzeit hinter der Französin Marie Bochet auf Platz zwei. Der zweite Lauf war für 13.00 Uhr Ortszeit (10.00 Uhr MEZ) geplant.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal