Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Eisschnellläufer Kramer trennt sich von Trainer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eisschnelllauf  

Eisschnellläufer Kramer trennt sich von Trainer

28.03.2014, 13:33 Uhr | dpa

Eisschnellläufer Kramer trennt sich von Trainer. Eisschnellläufer Sven Kramer ist in den Niederlanden ein Star.

Eisschnellläufer Sven Kramer ist in den Niederlanden ein Star. Foto: Hannibal Hanschke. (Quelle: dpa)

Heerenveen (dpa) - Der dreifache Eisschnelllauf-Olympiasieger Sven Kramer hat nach neun Jahren die Zusammenarbeit mit seinem Trainer Gerard Kemkers beendet.

Es sei Zeit für einen Wechsel, sagte der 27-jährige Niederländer vor der Presse in Oranjewoud bei Heerenveen. "Ich habe fantastische Jahre mit Gerard gehabt." Kramer hat nach eigenen Angaben noch keinen neuen Trainer und will sich künftig statt auf die 10 000 mehr auf die 1500 Meter konzentrieren.

Unter Leitung von Kemkers gewann Kramer, der in den Niederlanden Starstatus hat, bei den Olympischen Spielen in Vancouver 2010 und in Sotschi 2014 jeweils Gold auf der 5000-Meter-Strecke. Über 10 000 Meter konnte er seiner Favoritenrolle aber nicht gerecht werden. In Vancouver wurde er disqualifiziert, nachdem ihn sein Coach nach einem Wechsel in die verkehrte Bahn geschickt hatte. In Sotschi war sein Landsmann Jorrit Bergsma schneller.

Erst kürzlich war Kramer zweimal an den Nasennebenhöhlen operiert worden. Dadurch verpasste der Weltrekordhalter als Titelverteidiger die Mehrkampf-WM in seinem friesischen Wohnort Heerenveen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal