Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Mulder-Zwillinge künftig im selben Eisschnelllauf-Team

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eisschnelllauf  

Mulder-Zwillinge künftig im selben Eisschnelllauf-Team

25.04.2014, 13:54 Uhr | dpa

Mulder-Zwillinge künftig im selben Eisschnelllauf-Team. Michel (l) und Ronald Mulder trainieren wieder in einem Team.

Michel (l) und Ronald Mulder trainieren wieder in einem Team. Foto: Kimimasa Mayama. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - Die bei Olympia in Sotschi so erfolgreichen niederländischen Zwillinge Michel und Ronald Mulder werden nach drei Jahren der Trennung wieder zusammen in einem Eisschnelllauf-Team trainieren.

Das schnellste Zwillingspaar der Welt unterzeichnete einen Zweijahresvertrag beim professionellem Privatteam beslist.nl. 500-Meter-Olympiasieger und Sprintweltmeister Michel Mulder steht schon seit 2011 bei diesem Privatteam unter Vertrag. Sein Bruder Ronald, der Olympia-Dritte über 500 Meter, wechselt vom Team BrandLoyalty in die neue Trainingsgruppe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal