Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Rodeln: Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen in Innsbruck

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rodeln  

Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen in Innsbruck

29.11.2014, 14:38 Uhr | dpa

Rodeln: Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen in Innsbruck. Toni Eggert und Sascha Benecken waren beim Saison-Auftakt nicht zu schlagen.

Toni Eggert und Sascha Benecken waren beim Saison-Auftakt nicht zu schlagen. Foto: Johann Groder. (Quelle: dpa)

Innsbruck (dpa) - Die Rodel-Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken haben beim Weltcup-Auftakt in Innsbruck-Igls einen klaren Sieg gefeiert.

Die beiden Deutschen setzten sich im ersten Rennen des Winters vor den Russen Wladislaw Juschakow/Wladimir Prochorow und Peter Penz/Georg Fischler aus Österreich durch. Die Olympiasieger Tobias Wendl/Tobias Arlt enttäuschten dagegen und fuhren bei warmen Temperaturen und sehr schwierigen Bahnverhältnissen nur auf Platz vier. Sie verpassten damit erstmals nach insgesamt elf Rennen im Weltcup und bei Olympia wieder das Podium.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Arbeiter entdecken wahres Ungetüm

Die 400 Kilogramm schwere Anakonda konnte nur tot geborgen werden. Video


Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal