Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Ski nordisch: Dreifacher norwegischer Langlauf-Sieg in Davos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski nordisch  

Dreifacher norwegischer Langlauf-Sieg in Davos

20.12.2014, 14:14 Uhr | dpa

Davos (dpa) - Die norwegischen Skilangläufer haben ihre Extra-Klasse auch beim Weltcup im schweizerischen Davos bewiesen. Im 15-Kilometer-Freistilrennen belegten sie die ersten drei Ränge.

Anders Glörssen siegte in 34:27,9 Minuten und verwies seine Teamkollegen Petter Northug und Chris André Jespersen mit 4,8 und 10,4 Sekunden Vorsprung auf die Plätze zwei und drei. Die deutschen Läufer spielten erneut keine Rolle. Als bester DSV-Athlet kam Tim Tscharnke aus Biberau nur auf Platz 37 und verpasste damit die Punkteränge. Jonas Dobler wurde 45., Thomas Bing 59.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Kühlende Pflegeprodukte für heiße Sommertage
cool down – der Hitze trotzen mit asambeauty
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017