Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Eisschnelllauf - Alleiniger Rekordhalter: Kramer holt siebten EM-Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eisschnelllauf  

Alleiniger Rekordhalter: Kramer holt siebten EM-Titel

11.01.2015, 16:13 Uhr | dpa

Eisschnelllauf - Alleiniger Rekordhalter: Kramer holt siebten EM-Titel. Sven Kramer gewann über 10 000 Meter seinen insgesamt siebten EM-Titel.

Sven Kramer gewann über 10 000 Meter seinen insgesamt siebten EM-Titel. Foto: Maxim Shipenkov. (Quelle: dpa)

Tscheljabinsk (dpa) - Sven Kramer aus den Niederlanden hat in Tscheljabinsk zum siebten Mal den Europameistertitel der Eisschnellläufer gewonnen.

Der 28 Jahre alte Olympiasieger machte im Schlussrennen über 10 000 Meter in Bahnrekordzeit von 13:07,27 Minuten mehr als 14 Sekunden auf seinen bis dahin führenden Landsmann Koen Verweij wett und ist nun alleiniger EM-Rekordhalter. Auch der Niederländer Rintje Ritsma hatte es zuvor auf sechs EM-Titel gebracht. Zuletzt hatte Kramer 2005 gegen seinen Landsmann Jochem Uytdehaage eine Niederlage bei einer EM hinnehmen müssen.

Jonas Pflug beendete den Titelkampf auf Platz 17. Der 22 Jahre alte Berliner kam nach nur mäßiger Leistung über 1500 Meter auf 115,555 Punkte und verfehlte klar das Finale der besten acht Läufer über 10 000 Meter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal