Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Ski: Skicross-Weltcup am Tegernsee verschoben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski  

Skicross-Weltcup am Tegernsee verschoben

21.01.2015, 19:54 Uhr | dpa

Ostin (dpa) - Zu hohe Temperaturen haben zur Verschiebung des Skicross-Weltcups in Gmund/Ostin am Tegernsee geführt. Wie die Organisatoren mitteilten, soll die Veranstaltung in Abstimmung mit dem Deutschen Skiverband und der Internationalen Ski-Föderation FIS erst am 21./22.

Februar stattfinden und nicht wie geplant am 31. Januar/1. Februar. "Die Minus-Temperaturen haben sich leider zu spät eingestellt, um zum geplanten Termin den notwendigen Schnee bereitstellen zu können", sagte Organisationschef Georg Reisberger.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Anzeige
1000 Tester für Hörgeräte gesucht - jetzt Platz sichern

Teilnehmen und die neueste Hörgeräte-Generation kostenlos testen. zur Audibene Hörstudie. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal