Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Eisschnelllauf-WM: Sven Kramer startet nicht über 1500 Meter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eisschnelllauf  

Kein WM-Start von Olympiasieger Kramer über 1500 Meter

23.01.2015, 12:18 Uhr | dpa

Eisschnelllauf-WM: Sven Kramer startet nicht über 1500 Meter. Der Niederländer Sven Kramer wird bei der WM auf die 1500 Meter verzichten.

Der Niederländer Sven Kramer wird bei der WM auf die 1500 Meter verzichten. Foto: Maxim Schipenkow. (Quelle: dpa)

Heerenveen (dpa) - Eisschnelllauf-Olympiasieger Sven Kramer startet bei der niederländischen Qualifikation für die Einzelstrecken-WM an diesem Wochenende in Heerenveen nicht über 1500 Meter.

Der 28 Jahre alte Ausnahmeathlet ist nach einem Bericht der Tageszeitung "AD" nicht mit den Qualifikationskriterien des niederländischen Eissportverbandes KNSB einverstanden. Gemeinsam mit seinem Trainer Jac Orie hatte er erwartet, dass der KNSB ihn und 10 000-Meter-Olympiasieger Jorrit Bergsma für die 5000 Meter vornominieren würde. Die beiden Sportler dominieren international diese Strecke.

Der Verband ging nicht auf ihre Argumentation ein, so dass Kramer und Bergsma am Samstag über 5000 Meter um zwei der drei Tickets für die WM Mitte Februar kämpfen müssen. Die 1500 Meter standen schon am Freitag auf dem Programm. Kramer will sich jedoch nicht überanstrengen.

Auf Unverständnis trifft in den Niederlanden auch das vom Eislauf-Weltverband ISU neu aufgestellte WM-Programm. Die Titelkämpfe beginnen am 12. Februar mit den 10 000 Metern, der längsten Männerstrecke. Tags darauf stehen für die Männer die 1500 Meter und das Teamrennen auf dem Programm. Dadurch sind aus Kramers Sicht vier Strecken bei der WM schwer zu laufen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal