Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Rodeln: Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen in Winterberg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rodeln  

Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen in Winterberg

24.01.2015, 11:40 Uhr | dpa

Rodeln: Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen in Winterberg. Toni Eggert (v) und Sascha Benecken siegten in Winterberg.

Toni Eggert (v) und Sascha Benecken siegten in Winterberg. Foto: Jens-Ulrich Koch. (Quelle: dpa)

Winterberg (dpa) - Die Rodel-Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken haben den Weltcup in Winterberg gewonnen. Das Duo aus Thüringen feierte einen Erfolg vor den Teamkollegen Tobias Wendl und Tobias Arlt sowie Andris und Juris Sics aus Lettland.

In der Gesamtwertung bauten die Spitzenreiter ihren Vorsprung auf die bayerischen Olympiasieger damit wieder auf 70 Punkte aus. Zuletzt hatten sich Eggert/Benecken ihren ärgsten Rivalen dreimal in Serie geschlagen geben müssen. Am Samstagnachmittag waren beim vorletzten Weltcup vor der WM in Lettland die Männer-Einsitzer an der Reihe, am Sonntag folgen die Frauen und die Teamstaffel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017