Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Erik Frenzel in Feierlaune: Stimmungshoch nach siebtem Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski nordisch  

Frenzel in Feierlaune: Stimmungshoch nach siebtem Sieg

25.01.2015, 11:10 Uhr | dpa

Erik Frenzel in Feierlaune: Stimmungshoch nach siebtem Sieg. Eric Frenzel ist in Feierlaune.

Eric Frenzel ist in Feierlaune. Foto: Kiyoshi Ota. (Quelle: dpa)

Sapporo (dpa) - Bei einem gemütlichen Abendessen in einer japanischen Bier-Bar stieß Eric Frenzel mit seinen Teamkollegen auf das grandiose Weltcup-Wochenende in Sapporo an.

Mit dem fünften Sieg in Serie und dem insgesamt siebten Saisonerfolg setzte der Olympiasieger in der Nordischen Kombination am Samstag seinen beeindruckenden Triumphzug fort und schwang sich knapp vier Wochen vor den Weltmeisterschaften in Falun endgültig zum großen Gold-Favoriten auf. Entsprechend gut gelaunt schickte der 26-Jährige vor dem Rückflug am Sonntag via Facebook Grüße in die Heimat. "Unseren letzten Abend in Sapporo haben wir mit einem schönen gemeinsamen Abendessen im #SapporoBierGarten gekrönt! Herrlich war's!", schrieb Frenzel.

Dem Familienvater kann sportlich derzeit niemand das Wasser reichen. Nach seinem Durchmarsch beim Seefeld-Triple ließ sich Frenzel auch bei seiner erstmaligen Rückkehr nach Sapporo, wo er 2007 als 18-Jähriger sein WM-Debüt gegeben hatte, nicht vom Siegerpodest schubsen. "Ich bin natürlich sehr froh, heute wieder ganz oben stehen zu dürfen. Es war wieder ein sehr schönes Wochenende für mich mit zwei tollen Wettbewerben und eine grandiose Erfahrung, hier gewesen zu sein", sagte Frenzel.

Nach einem Sprung und dem 10-Kilometer-Langlauf hatte der Oberwiesenthaler 1,8 Sekunden Vorsprung auf Lokalmatador Akito Watabe. Dritter wurde Taylor Fletcher aus den USA (+3,5). Aus dem deutschen Team, das erstmals seit Jahren wieder in Bestbesetzung nach Japan gereist war, überzeugten auch der Oberstdorfer Johannes Rydzek als Sechster und Manuel Faißt (Baiersbronn) auf Rang neun.

Den Grundstein für seinen Erfolg legte Frenzel bereits auf der Schanze. Er sprang wie der junge Österreicher Fabian Steindl 138 Meter weit, ging aber wegen höherer Punktabzüge mit 26 Sekunden Rückstand als Zweiter in die Loipe. "Der Sprung war sehr gut. Ich bin sehr glücklich, dass es auf der Schanze funktioniert hat", meinte Frenzel. In der Loipe hatte er dann das größte Stehvermögen und startete kurz vor Schluss die entscheidende Attacke. "Ich konnte das Rennen behutsam angehen und Kraft sparen. Am Ende hatte ich den Push, um dagegenzuhalten", erklärte Frenzel.

Im Gesamt-Weltcup baute der Mann im Gelben Trikot seine Führung mit 821 Punkten vor Akito Watabe (541) und Fabian Rießle (500), der Elfter wurde, aus. Die Titelverteidigung rückt für Frenzel damit immer näher, zumal er zufrieden feststellte: "Mitte Januar ist im Trainingskalender für mich immer eine gute Zeit, denn da zeigt sich in der Regel, ob und wie das Training angeschlagen hat und man läuft langsam aber sicher zur Höchstform auf."

Zunächst gilt der Fokus aber der Titeljagd bei der WM. Frenzels Wunsch klang für die Konkurrenz daher fast wie eine Drohung: "Mein großes Ziel ist es, gesundzubleiben und die Form in die nächsten Wettkämpfe, speziell nach Falun, mitzunehmen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal