Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Rodeln: Doppelsitzer Wendl und Arlt gewinnen in Lillehammer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rodeln  

Doppelsitzer Wendl und Arlt gewinnen in Lillehammer

31.01.2015, 13:00 Uhr | dpa

Rodeln: Doppelsitzer Wendl und Arlt gewinnen in Lillehammer. Tobias Wendl (l) und Tobias Arlt konnten ihren Rückstand in der Gesamtwertung verkürzen.

Tobias Wendl (l) und Tobias Arlt konnten ihren Rückstand in der Gesamtwertung verkürzen. Foto: Caroline Seidel. (Quelle: dpa)

Lillehammer (dpa) - Die Doppelsitzer Tobias Wendl und Tobias Arlt haben den Rodel-Weltcup in Lillehammer gewonnen und sich die kleine Chance auf den erneuten Gesamtweltcuptriumph erhalten. Die Olympiasieger setzten sich vor ihren Teamkollegen Toni Eggert und Sascha Benecken durch.

Im Gesamtklassement verkürzten sie damit ihren Rückstand auf die führenden Thüringer bei noch drei verbleibenden Rennen auf 55 Zähler. Auf der Olympiabahn von 1992 fuhren die Russen Alexander Denisjew und Wladislaw Antonow auf Rang drei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017