Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Skeleton - Skeleton: Tina Hermann verliert Weltcup-Gesamtführung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skeleton  

Skeleton: Tina Hermann verliert Weltcup-Gesamtführung

07.02.2015, 12:27 Uhr | dpa

Skeleton - Skeleton: Tina Hermann verliert Weltcup-Gesamtführung. Tina Hermann musste die Gesamtführung im Weltcup abgeben.

Tina Hermann musste die Gesamtführung im Weltcup abgeben. Foto: Urs Flueeler. (Quelle: dpa)

Innsbruck/Igls (dpa) - Tina Hermann hat ihre Weltcup-Gesamtführung verloren. Die Skeleton-Pilotin aus Königssee kam beim Weltcup in Innsbruck/Igls nur auf Rang fünf.

Nach zwei Durchgängen hatte sie 0,40 Sekunden Rückstand auf die britische Siegerin Lizzy Yarnold. Zweite wurde die Kanadierin Elisabeth Vathje vor der Österreicherin Janine Flock, die mit einem Punkt Vorsprung die Führung in der Gesamtwertung übernahm.

Anja Huber-Selbach aus Berchtesgaden landete auf Rang zehn, die Suhlerin Sophia Griebel wurde 13. Die Frauen bestreiten am Sonntagmorgen erneut ein Weltcup-Rennen auf der Olympia-Bahn von 1976, da der Wettbewerb zuletzt in La Plagne wegen schlechten Bahnbedingungen ausgefallen war. Dabei wird parallel der EM-Titel vergeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal