Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Curling: Curling-Frauen starten mit Sieg und Niederlage in WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Curling  

Curling-Frauen starten mit Sieg und Niederlage in WM

14.03.2015, 15:59 Uhr | dpa

Curling: Curling-Frauen starten mit Sieg und Niederlage in WM. Die Curling-WM findet derzeit in Japan statt.

Die Curling-WM findet derzeit in Japan statt. Foto: Christian Charisius. (Quelle: dpa)

Sapporo (dpa) - Die deutschen Curling-Frauen sind mit einem Sieg und einer Niederlage in die WM im japanischen Sapporo gestartet.

Die Mannschaft um Skip Daniela Driendl gewann zunächst ihr Auftaktspiel gegen den Olympia-Zweiten aus Schweden überraschend mit 6:4 nach Extra-End. Kurz danach musste sich das Team vom CC Füssen aber China mit 5:7 nach Extra-End geschlagen geben.

"Insgesamt haben wir nicht mehr ganz so gut gespielt wie im ersten Spiel gegen Schweden, aber es war immer noch eine ansprechende Leistung", kommentierte Bundestrainer Thomas Lips. Als Zielsetzung für das Turnier hat der Deutsche Curling-Verband (DCV) Platz acht bis zehn ausgegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal