Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Eiskunstlauf-WM 2015: Mari Vartmann und Aaron van Cleave im Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eiskunstlauf  

Berliner Paarläufer Vartmann/van Cleave im WM-Finale

26.03.2015, 09:55 Uhr | dpa

Eiskunstlauf-WM 2015: Mari Vartmann und Aaron van Cleave im Finale. Mari Vartmann und Aaron Van Cleave qualifizierten sich knapp für das WM-Finale.

Mari Vartmann und Aaron Van Cleave qualifizierten sich knapp für das WM-Finale. Foto: How Hwee Young. (Quelle: dpa)

Shanghai (dpa) - Die Paarläufer Mari Vartmann und Aaron van Cleave aus Berlin haben das Finale der Weltmeisterschaften in Shanghai erreicht. Auf Rang 15 qualifizierten sie sich nach zwei Stürzen knapp für die Kür der besten 16 Paare am Donnerstag.

Die EM-Siebten beenden nach den Titelkämpfen ihre gemeinsame Laufbahn. Kurs auf den Titel nahmen vor 17 000 Zuschauern im ausverkauften Sports Oriental Center die Kanadier Meagan Duhamel/Eric Radford vor Pang Qing/Tong Jian und Sui Wenjing/Han Cong aus China. Zu einem bitteren Karriere-Ende kam es für die Eistänzer Nelli Zhiganshina/Alexander Gazsi. Wegen einer Magen-Darm-Grippe mussten sie den Start am Mittwoch absagen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal