Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Snowboard - Laböck denkt nicht an Rücktritt: "Will zurückkommen"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Snowboard  

Laböck denkt nicht an Rücktritt: "Will zurückkommen"

24.11.2015, 14:57 Uhr | dpa

Snowboard - Laböck denkt nicht an Rücktritt: "Will zurückkommen". Snowboard-Weltmeisterin Isabella Laböck laboriert noch immer an einer Sprunggelenksverletzung.

Snowboard-Weltmeisterin Isabella Laböck laboriert noch immer an einer Sprunggelenksverletzung. Foto: Daniel Karmann. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Die ehemalige Snowboard-Weltmeisterin Isabella Laböck hat Gerüchten über ein mögliches Karriereende vehement widersprochen und eine Rückkehr in den Weltcup versprochen.

"Ich will auf jeden Fall zurückkommen. Egal, was man schon irgendwo gelesen oder gehört hat. Ich höre definitiv nicht auf. Sei es diese Saison oder die kommenden Jahre", sagte Laböck am Dienstag. "Es steht ein großer Block an mit WM, Olympia und WM. Da will ich wieder angreifen und den anderen ordentlich um die Ohren fahren."

Die 29 Jahre alte Raceboarderin laboriert an den Folgen einer Sprunggelenksverletzung und kann beim ersten Parallel-Riesenslalom in Carezza am 12. Dezember aller Voraussicht nach nicht starten. Sie habe noch eine Entzündung im Gelenk. "Es ist wahrscheinlich, dass ich den ersten Weltcup passen muss", sagte sie am Rande der Auftakt-Pressekonferenz von Snowboard Germany in München.

Im Winter 2015/2016 steht kein Großereignis im Wettkampf-Kalender. Der Fokus liegt beim Verband deswegen besonders auf den Heim-Weltcup am Feldberg (Snowboardcross) und dem Saisonfinale im Parallel-Slalom in Winterberg. "Wir wollen nicht nur bei unseren Heimrennen um den Sieg mitfahren. Wir haben in der abgelaufenen Saison mit fünf Podestplätzen im Parallel Weltcup gezeigt, dass wir zur Weltspitze gehören", erklärte Verbandspräsident Hanns-Michael Hölz. 2017 sind die Weltmeisterschaften in Spanien, 2019 in den USA. Dazwischen sind die Olympischen Winterspiele in Südkorea.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal