Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Nordische Kombination: Weltcup in Kuusamo abgesagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski nordisch  

Erster Weltcup der Nordischen Kombination abgesagt

28.11.2015, 11:26 Uhr | dpa

Nordische Kombination: Weltcup in Kuusamo abgesagt. An der Schanze in Kuusamo war der Wind zu stark.

An der Schanze in Kuusamo war der Wind zu stark. Foto: Grzegorz Momot. (Quelle: dpa)

Kuusamo (dpa) - Die Nordischen Kombinierer müssen weiter auf ihren Weltcup-Start warten. Am Samstag wurde der erste Wettbewerb der Saison im finnischen Kuusamo abgesagt.

Wechselnde Windböen am Schanzentisch im Skistadion Ruka machten ein Springen aus Sicherheitsgründen unmöglich. Darauf einigte sich die Jury mit den verantwortlichen Trainern. Beim Ski-Weltverband FIS gibt es nach Aussagen von Renndirektor Lasse Ottesen bereits Überlegungen, den Wettkampf im Saisonverlauf an einem anderen Ort nachzuholen.

Die Windprobleme hatten schon in den vergangenen Tagen das Training und den in der Kombination üblichen Provisorischen Wettkampfsprung verhindert. Und auch die Aussichten sind nicht die Besten. Auch für Sonntag, wenn der zweite Wettbewerb stattfinden soll, ist keine grundlegende Änderung in Sicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal