Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Ski nordisch: Johaug gewinnt souverän Langlauf-Auftakt - Fessel 13.

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski nordisch  

Johaug gewinnt souverän Langlauf-Auftakt - Fessel 13.

29.11.2015, 14:10 Uhr | dpa

Ski nordisch: Johaug gewinnt souverän Langlauf-Auftakt - Fessel 13.. Die Norwegerin Therese Johaug war zum Auftakt nicht zu schlagen.

Die Norwegerin Therese Johaug war zum Auftakt nicht zu schlagen. Foto: Pekka Sipola. (Quelle: dpa)

Kuusamo (dpa) - Therese Johaug hat sich zum dritten Mal in ihrer Karriere den Auftaktsieg beim dreitägigen Weltcup-Start der Langläuferinnen gesichert. Sie gewann im finnischen Kuusamo auch den 10-Kilometer-Klassik-Wettbewerb, nachdem sie schon über 5 Kilometer im freien Stil erfolgreich war.

Die Norweger verwies in 27:22,3 Minuten die Schwedin Stina Nilsson mit 22,6 Sekunden Vorsprung auf Platz zwei. Dritte wurde Johaugs Teamkollegin Ingvild Flugstad Oestberg.

Beste Deutsche war Nicole Fessel auf Platz 13. "Mein erstes Fazit fällt durchaus positiv aus", sagte Andreas Schlütter, der Sportliche Leiter des deutschen Teams. Das Ziel im Damen-Team seien Plätze um die Top 10.

"Da ist Nicole sehr dicht dran gewesen. Im Verfolgungsrennen am Sonntag schaffte sie sogar die zehntbeste Einzelzeit", lobte Schlütter Fessel. "Ich denke, die Plätze in den beiden Distanzrennen am Samstag und Sonntag waren in Ordnung. Darüber freue ich mich. Ich merke, dass es von Tag zu Tag schon wieder besser geht, auch wenn es immer mal wieder während der Rennen eine kleine Schwächephase gab", sagte Fessel.

Mit ihr kam auch Steffi Böhler in Schwung. Die Schwarzwälderin belegte in der Endabrechnung Platz 15. Und auch Sandra Ringwald und Denise Herrmann kamen mit den Plätzen 24 und 29 in die Punkte. Herrmann hatte sich im abschließenden 10-Kilometer-Klassikrennen bei der Skiwahl total vergriffen.

"Es war ein ordentlicher Start, auch wenn wir noch lange nicht so spritzig waren, wie ich das gern hätte. Es war aber eine deutliche Weiterentwicklung zu den Testrennen in Beitostölen zu erkennen", analysierte Frauen-Coach Drivenes.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal