Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Ski nordisch - Wind in Lillehammer: Kombinierer ändern Weltcup-Programm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski nordisch  

Wind in Lillehammer: Kombinierer ändern Weltcup-Programm

05.12.2015, 10:23 Uhr | dpa

Ski nordisch - Wind in Lillehammer: Kombinierer ändern Weltcup-Programm. Bester Deutscher war am Freitag Team-Weltmeister Fabian Rießle mit 129,5 Metern.

Bester Deutscher war am Freitag Team-Weltmeister Fabian Rießle mit 129,5 Metern. Foto: Pekka Sipola. (Quelle: dpa)

Lillehammer (dpa) - Windböen an den Olympia-Schanzen von Lillehammer haben am Samstagvormittag ein Springen unmöglich gemacht und zu einer kurzfristigen Änderung des Weltcup-Programms in der Nordischen Kombination geführt.

Der für Samstag vorgesehene Team-Wettbewerb wurde auf Sonntag verlegt. Dafür findet am Samstag das ursprünglich für Sonntag geplante Einzel statt.

Der am Freitag ausgetragene provisorische Wettkampfsprung kommt dafür in die Wertung. Diesen hatte überraschend der Pole Szczepan Kupczak mit 133,5 Metern gewonnen. Er geht nun mit neun Sekunden Vorsprung vor Fabian Steindl aus Österreich und 10 Sekunden vor dem Franzosen Francois Braud in den 10-Kilometer-Lauf am Nachmittag.

Bester Deutscher war am Freitag Team-Weltmeister Fabian Rießle. Der Breitnauer sprang 129,5 Meter und hat als Fünfter 13 Sekunden wettzumachen. Auch Manuel Faißt als Elfter mit 27 Sekunden Rückstand liegt gut im Rennen. Dagegen sind die Erfolgsaussichten der Weltmeister Johannes Rydzek mit 1:45 Minuten Rückstand und Eric Frenzel (1:48) eher gering.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal