Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Ski: Deutsche Skicrosser mit gelungenem Weltcup-Auftakt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski  

Deutsche Skicrosser mit gelungenem Weltcup-Auftakt

05.12.2015, 15:07 Uhr | dpa

Ski: Deutsche Skicrosser mit gelungenem Weltcup-Auftakt. Als Vierte hat Anna Wörner (r) knapp eine bessere Platzierung verpasst.

Als Vierte hat Anna Wörner (r) knapp eine bessere Platzierung verpasst. Foto: Dietmar Stiplovsek. (Quelle: dpa)

Montafon (dpa) - Die deutschen Skicrosser sind beachtlich in die neue Weltcup-Saison gestartet. Beim Auftakt im österreichischen Montafon schaffte es Anna Wörner in den Finallauf, verpasste dann aber als Vierte knapp das Podest.

Neben der 26-Jährigen sorgte Daniel Bohnacker als Sieger des kleinen Finales und damit Fünftplatzierter für ein zufriedenstellendes Ergebnis. Nicht zu schlagen waren in Vorarlberg Olympiasiegerin Marielle Thompson bei den Damen und deren kanadischer Landsmann Christopher Del Bosco bei den Herren.

Aus dem Deutschen Skiverband (DSV) hatten sich insgesamt sechs Starter für die K.o.-Läufe qualifiziert. Thomas Fischer und Paul Eckert schieden im Achtelfinale aus, Heidi Zacher und Daniela Maier kamen nicht über das Viertelfinale hinaus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal