Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Eiskunstlauf: Eiskunstläufer Streubel verteidigt Meistertitel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eiskunstlauf  

Eiskunstläufer Streubel verteidigt Meistertitel

13.12.2015, 14:48 Uhr | dpa

Eiskunstlauf: Eiskunstläufer Streubel verteidigt Meistertitel. Der Eiskunstläufer Franz Streubel hat seinen Titel bei den deutschen Meisterschaften verteidigt.

Der Eiskunstläufer Franz Streubel hat seinen Titel bei den deutschen Meisterschaften verteidigt. Foto: Monika Skolimowska. (Quelle: dpa)

Essen (dpa) - Eiskunstläufer Franz Streubel hat seinen Titel bei den deutschen Meisterschaften verteidigt. Der 24-jährige Oberstdorfer gewann in Essen mit 216,22 Punkten vor dem Berliner Paul Fentz (206,92) und dem Dortmunder Niko Ulanovsky (188,57).

Der fünfmalige Titelträger Peter Liebers aus Berlin konnte wegen einer Hüftverletzung nicht antreten, will aber bis zu den Europameisterschaften im Januar in Bratislava gesund werden. Eines der beiden EM-Tickets hat Streubel sicher, Fentz steht in Warteposition, falls Liebers nicht fit werden sollte.

Im Eistanz gewannen die Oberstdorfer Kavita Lorenz/Panagiotis Polizoakis (146,16) vor den Dortmundern Katharina Müller/Tim Dieck (139,57). Beide Paare vertreten die deutschen Farben bei der EM.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017