Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Eiskunstlauf: Saison für Berliner Eiskunstläufer Liebers beendet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eiskunstlauf  

Saison für Berliner Eiskunstläufer Liebers beendet

19.12.2015, 13:17 Uhr | dpa

Eiskunstlauf: Saison für Berliner Eiskunstläufer Liebers beendet. Eiskunstläufer Peter Liebers musste seine Saison vorzeitig beenden.

Eiskunstläufer Peter Liebers musste seine Saison vorzeitig beenden. Foto: How Hwee Young. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Für den Olympia-Achten Peter Liebers ist die Eiskunstlauf-Saison vorzeitig beendet. Der fünfmalige deutsche Meister aus Berlin sagte seinen Start bei den Europa- und Weltmeisterschaften wegen einer Hüftverletzung ab.

Nach der verpassten Grand-Prix-Serie und den nationalen Titelkämpfen am vergangenen Wochenende in Essen verlief ein Härtetest negativ. "Er hat nach wie vor Beschwerden beim Axel, bei einer weiteren Belastung werden sie größer. Das hat keinen Sinn", sagte Trainerin Viola Striegler. "Das Leid für Peter ist groß."

Am Montag soll von einem Hüftspezialisten entschieden werden, ob eine Operation bei dem 27-Jährigen notwendig ist. Die EM wird im nächsten Jahr vom 26. bis 31. Januar in Bratislava ausgetragen. Die WM findet dann vom 28. März bis 3. April 2016 in Boston statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017