Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Ski nordisch: Kombinierer-Weltcup in Schonach abgesagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski nordisch  

Kombinierer-Weltcup in Schonach abgesagt

31.12.2015, 11:25 Uhr | dpa

Ski nordisch: Kombinierer-Weltcup in Schonach abgesagt. In Schonach fehlt der Schnee.

In Schonach fehlt der Schnee. Foto: Patrick Seeger. (Quelle: dpa)

Schonach (dpa) - Der Weltcup der Nordischen Kombinierer in Schonach ist abgesagt worden. Der für den 9. und 10. Januar geplante Wettkampf kann wegen Schneemangels nicht stattfinden. Wie der Internationale Skiverband mitteilte, sei zudem warmes Wetter vorhergesagt.

Es werde nun geprüft, ob der Wettkampf als Weltcupfinale am 5. und 6. März durchgeführt werden könne. Darauf hätten sich die Schonacher Organisatoren mit den Verantwortlichen des Deutschen Skiverbands (DSV) und des Internationalen Skiverbands (FIS) geeinigt, teilte der DSV mit.

Auch die Wettkämpfe in Klingenthal, die für dieses Wochenende geplant waren, finden nicht statt. Sie waren bereits vor gut einer Woche abgesagt worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal