Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Ski nordisch: Krogh gewinnt sechste Tour-Etappe - Katz und Dobler Elfte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski nordisch  

Krogh gewinnt sechste Tour-Etappe - Katz und Dobler Elfte

08.01.2016, 12:44 Uhr | dpa

Ski nordisch: Krogh gewinnt sechste Tour-Etappe - Katz und Dobler Elfte. Finn Haagen Krogh in Aktion.

Finn Haagen Krogh in Aktion. Foto: Gian Ehrenzeller. (Quelle: dpa)

Toblach (dpa) - Finn Haagen Krogh hat die sechste Etappe der Tour de Ski gewonnen. Im einzigen Einzelstart-Wettbewerb der Tour über 10 Kilometer in der freien Technik kam der Norweger in Toblach nach 22:07,8 Minuten ins Ziel.

Er verwies seinen Landsmann Martin Johnsrud Sundby und den Franzosen Maurice Manificat auf die Plätze zwei und drei. In der Gesamtwertung baute Sundby seine Führung auf 1:28 Minuten vor Petter Northug aus Norwegen aus.

Beste Deutsche waren Andreas Katz und Jonas Dobler, die zeitgleich Elfte wurden. Thomas Bing belegte den 24. Platz. Katz rückte in der Gesamtwertung auf Rang 13 vor und ist damit bester DSV-Läufer. Die siebte Etappe wird an diesem Samstag als 15-Kilometer-Massenstart-Wettbewerb in Val di Fiemme ausgetragen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal