Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Snowboard: Snowboarderin Hofmeister wird Dritte bei Heim-Weltcup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Snowboard  

Snowboarderin Hofmeister wird Dritte bei Heim-Weltcup

06.03.2016, 17:41 Uhr | dpa

Snowboard: Snowboarderin Hofmeister wird Dritte bei Heim-Weltcup. Ramona Hofmeister wurde Dritte in Winterberg.

Ramona Hofmeister wurde Dritte in Winterberg. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Winterberg (dpa) - Die erst 19 Jahre alte Raceboarderin Ramona Theresia Hofmeister hat mit dem ersten Podestresultat ihrer Karriere für ein versöhnliches Ende der Weltcup-Saison gesorgt.

Vor heimischem Publikum gewann sie in Winterberg am Sonntag das kleine Finale im Parallel-Slalom gegen Ladina Jenny aus der Schweiz und wurde Dritte.

"Total gut. Es sind so viele Leute gekommen zum Zuschauen. Es war total cool", sagte sie nach dem Erfolg in der ARD. Anke Karstens belegte Rang zwölf, Melanie Hochreiter wurde auf Platz 15 gewertet. Bei den Herren gelang Stefan Baumeister auf Platz 16 das beste Resultat aus deutscher Sicht. Die Siege gingen an Edwin Coratti aus Italien und Alena Zawarzina aus Russland.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal