Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Curling: Curling-Frauen verlieren gegen Dänemark - WM-Ziel verpasst

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Curling  

Curling-Frauen verlieren gegen Dänemark - WM-Ziel verpasst

25.03.2016, 13:02 Uhr | dpa

Curling: Curling-Frauen verlieren gegen Dänemark - WM-Ziel verpasst. Bei der WM geht es nicht nur um Medaillen, sondern auch um die Qualifikation für die nächsten Winterspiele.

Bei der WM geht es nicht nur um Medaillen, sondern auch um die Qualifikation für die nächsten Winterspiele. Foto: Sergei Chirikov. (Quelle: dpa)

Swift Current (dpa) - Die deutschen Curling-Frauen haben bei der WM in Kanada den angepeilten achten Rang verpasst, blicken der vorolympischen Weltmeisterschaften in einem Jahr aber schon mit großen Ambitionen entgegen.

Skip Daniela Driendl (Füssen) und ihr Team verloren bei den Titelkämpfen in Swift Current mit 4:8 gegen Dänemark. Im elften Spiel war es die achte Niederlage für die deutsche Auswahl. Das bedeutet Platz zehn in der Tabelle. Achter ist Dänemark mit fünf Siegen und sechs Niederlagen. Schlechter als Deutschland sind nur Finnland und Italien mit je einem Sieg und zehn Niederlagen platziert.

"Man muss schon sagen, dass der zehnte Rang eine Enttäuschung ist, weil in den Spielen gegen Italien, USA und Dänemark mehr drin gewesen ist. Mit dem Optimum von sechs Siegen hätten wir Platz sechs erreichen können", sagte Bundestrainer Thomas Lips. "Aber es hätte auch sein können, dass wir mit weniger Punkten dastehen, denn Siege gegen Korea und Schweden sind absolut nicht normal bei so einer WM. Der zehnte Platz zeigt daher so ein wenig auf, wo wir stehen."

Angesichts des Abschneidens in Kanada klingt das Ziel für die nächsten Titelkämpfe ambitioniert. "So gehen wir in die WM 2017 mit der Aufgabe, etwa Platz sechs zu erreichen, um die direkte Qualifikation für Olympia 2018 zu schaffen und nicht ins Qualifikationsturnier zu müssen", sagte Lips. "Wir müssen nach der Analyse im Frühjahr halt schauen, an welchen Rädchen wir noch drehen können, um mehr Kontinuität im Spiel zu erreichen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal