Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Curling: Deutsche Curler kassieren bei WM weitere Niederlagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Curling  

Deutsche Curler kassieren bei WM weitere Niederlagen

06.04.2016, 22:58 Uhr | dpa

Curling: Deutsche Curler kassieren bei WM weitere Niederlagen. Deutschlands Skip Alexander Baumann bringt den Stein auf den Weg.

Deutschlands Skip Alexander Baumann bringt den Stein auf den Weg. Foto: Georgios Kefalas. (Quelle: dpa)

Basel (dpa) - Die deutschen Curling-Männer haben bei der Weltmeisterschaft in Basel die Niederlagen sieben und acht hinnehmen müssen.

Für das Team um den neuen Skip Marc Muskatewitz setzte es zunächst eine herbe 1:9-Schlappe gegen Finnland, kurz darauf musste sich die deutsche Auswahl Schottland mit 6:7 nach Extra End geschlagen geben. Den bislang einzigen Sieg hatte das Team von Bundestrainer Thomas Lips gegen Russland geholt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal