Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Snowboard: Laböck beendet Snowboard-Karriere beim Heim-Weltcup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Snowboard  

Laböck beendet Snowboard-Karriere beim Heim-Weltcup

17.03.2017, 12:02 Uhr | dpa

Snowboard: Laböck beendet Snowboard-Karriere beim Heim-Weltcup. Snowboarderin Isabella Laböck wird ihre Karriere beenden.

Snowboarderin Isabella Laböck wird ihre Karriere beenden. Foto: Erwin Scheriau. (Quelle: dpa)

Winterberg (dpa) - Ex-Snowboard-Weltmeisterin Isabella Laböck beendet ihre Karriere. "Die Gesundheit geht vor und es gibt ein Leben nach dem Sport. Ich möchte nicht in fünf Jahren mit einem versteiften Sprunggelenk rumlaufen", sagte die 30-jährige vom SC Rosenheim der Deutschen Presse-Agentur.

In Winterberg will sich die Parallel-Riesenslalom-Weltmeisterin von 2013 am Samstag beim Heim-Weltcup als Vorläuferin von ihren Fans verabschieden. "Da werde ich jedes Tor bewusst fahren und genießen", kündigte die zweimalige Olympia-Teilnehmerin an.

Wegen einer hartnäckigen Sprunggelenkverletzung kam sie in diesem Winter nur zu vier Weltcup-Einsätzen. Nach ihrem Sturz in Rogla Ende Januar und neuen Aufnahmen des Gelenks habe sie erkannt, wie sehr sich die Arthrose an ihrem Fuß verschlechtert habe. "Eigentlich war mein Ziel nach den Olympischen Spielen 2018 aufzuhören, aber das Risiko ist zu groß", sagte Laböck, die in der Sierra Nevada nicht mehr zum sechsten Mal an einer Weltmeisterschaft teilnehmen konnte. Zudem seien im deutschen Team viele junge Sportlerinnen auch einfach konstanter auf einem hohen Niveau.

Laböck beginnt am 3. April ihre Praktikumszeit bei der Bundespolizei. "Das ist perspektivisch eine Riesenmöglichkeit, die einem da von der Behörde gegeben wird. Das werde ich auf keinen Fall leichtfertig aufgeben, sondern will mir das genau anschauen", sagte sie.

Für die Raceboarder stehen in Winterberg nur zwei Tage nach dem letzten WM-Rennen in Spanien die letzten Weltcup-Rennen der Saison im Kalender. Nach dem Parallel-Slalom am Samstag (11.25 Uhr) folgt am Sonntag ein Team-Wettbewerb.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017