Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Ski alpin - Slalom-Weltcup: Neureuther fällt in Bad Kleinkirchheim auf Rang elf zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Neureuther fällt auf Rang elf zurück

09.12.2007, 15:01 Uhr | dpa

Felix Neureuther (Foto: imago)Felix Neureuther (Foto: imago) Felix Neureuther hat sein drittes Podium im alpinen Ski-Weltcup deutlich verpasst. Nach Rang drei im ersten Durchgang musste sich der Spezialist beim Slalom im österreichischen Bad Kleinkirchheim mit dem elften Platz begnügen. Der Sieg ging an den bereits nach dem ersten Lauf führenden Österreicher Benjamin Raich vor dem Schweden Jens Byggmark. Als Dritter schaffte es der Italiener Manfred Mölgg auf das Podest. Alois Vogl war bereits im ersten Durchgang ausgeschieden. Für Raich, der in der Gesamtwertung am Schweizer Daniel Albrecht vorbeizog, war es der 30. Weltcup-Sieg.

Ausgeschieden Neureuther kommt bei Blardone-Sieg nicht ins Ziel
Widrige Bedingungen Britt Janyk siegt nach Rennabbruch
Karriereende Antoine Deneriaz erklärt seinen Rücktritt
Saison-Aus Gesamtweltcupsieger Aksel Lund Svindal schwer verletzt

Zu sehr auf Sicherheit gefahren

"Ich bin im Moment schon sauer. Ich bin gut in den zweiten Durchgang reingekommen und bin unten zu sehr auf Sicherheit gefahren", sagte Neureuther, der tags zuvor beim Riesenslalom-Erfolg von Massimiliano Blardone (Italien) im zweiten Durchgang ausgeschieden war. Mölgg und Ted Ligety (USA) belegten die Plätze zwei und drei.

Weltcup Ergebnisse Herren
Weltcup Ergebnisse Damen


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bruchlandung in Amsterdam 
Fahrwerk bricht beim Aufsetzen zusammen

Bereits im Landeanflug haben die Piloten mit starken Böen zu kämpfen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal