Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Saisonaus für Maria Holaus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Saisonaus für Maria Holaus

12.02.2008, 12:57 Uhr | dpa

Die alpine Weltcup-Saison ist für Skirennfahrerin Maria Holaus vorzeitig beendet. Die am Sonntag beim Super-G im italienischen Sestriere schwer gestürzte Österreicherin wurde noch einmal untersucht. Außer dem bereits festgestellten Einriss des inneren Seitenbandes am rechten Knie wurde noch am linken Knie eine Zerrung des vorderen Kreuzbandes sowie ein Bruch des Schienbeinkopfs diagnostiziert. "Es ist keine Operation notwendig. Maria darf aber sechs Wochen nicht auf Skiern stehen", sagte Arzt Christian Hoser. Die 24 Jahre alte Skifahrerin wurde bereits aus der Privatklinik Hochrum entlassen. Die Saison ist für die junge Speed-Spezialistin, die im Januar ihren ersten Weltcup-Sieg gefeiert hatte, aber beendet.

Weltcup Ergebnisse Herren
Weltcup Ergebnisse Damen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal