Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Ski alpin: Klaus Kröll siegt auf der Streif trotz dreifachem Bruch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Sieg auf der Streif trotz dreifachem Bruch

23.01.2009, 14:47 Uhr | sid

Feierte in Kitzbühel den ersten Weltcup-Sieg: Klaus Kröll (Foto: dpa)Feierte in Kitzbühel den ersten Weltcup-Sieg: Klaus Kröll (Foto: dpa) Klaus Kröll hat überraschend den Super-G auf der berüchtigten Streif in Kitzbühel gewonnen und Österreich beim ersten von drei Heim-Rennen im Mekka des alpinen Skisports vor einem Debakel bewahrt. Der 28-Jährige fuhr mit der überlegenen Bestzeit von 1:12,78 Minuten zu seinem ersten Weltcup-Sieg, obwohl er mit großem Handicap gestartet war. Vor einer Woche hatte sich Kröll bei einem Sturz in Wengen drei Handwurzelknochen gebrochen.

Kröll verwies Doppel-Weltmeister Aksel Lund Svindal auf den zweiten Platz. Der Norweger lag 0,22 Sekunden zurück. Dritter wurde der Schweizer Ambrosi Hoffmann (0,39 Sekunden zurück).

Raten Sie mit! Das Wintersport-Quiz
Foto-Show Die deutschen Ski-Asse

Enttäuschung für "Mister Super G"

Zweitbester von insgesamt neun gestarteten Österreichern war Hermann Maier. Für "Mister Super G", der in seiner Lieblingsdisziplin in Kitzbühel bei sieben Starts fünfmal Sieger und niemals schlechter als Zweiter war, bedeutete Rang elf im Zwischenklassement eine herbe Enttäuschung.

Raich bleibt Gesamt-Führender

Maier behielt indes seine Führung im Disziplinweltcup. In der Gesamtwertung blieb sein Landsmann Benjamin Raich vorne, obwohl er beim Super-G ausschied. Zweiter ist Svindal, 40 Punkte hinter Raich.

Weltcup Ergebnisse Damen
Weltcup Ergebnisse Herren

Foto-Show Legendäre Momente im Wintersport

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal