Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Slalom: Maria Riesch fehlt ein Wimpernschlag zum Sieg in Moskau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Maria Riesch wird Zweite in Moskau

22.11.2009, 14:11 Uhr | dpa

Maria Riesch beim Show-Rennen in Moskau. (Foto: ap)Maria Riesch beim Show-Rennen in Moskau. (Foto: ap) Das Rennen hat Maria Riesch hauchdünn verloren, die Herzen der Moskauer aber gewonnen. Drei Hundertstel - ein Wimpernschlag - fehlten der Weltmeisterin in den beiden Finalläufen des Parallel-Slaloms in der russischen Hauptstadt gegen die Schwedin Therese Borssen. "Die drei Hundertstel ärgern mich natürlich", sagte Riesch nach dem Rennen.

"Aber der zweite Platz ist super, da waren Topleute am Start." Und so blitzten ihre Augen auch nach dem verpassten Sieg freudig. Riesch war zum ersten Mal in Russland und will spätestens 2014 zu den Olympischen Winterspielen in Sotschi wiederkommen.

Levi Goldener Auftakt für Maria Riesch
Auszeichnung Goldener Ski für Riesch und Hölzl

Riesch kommt auf den Gold-Geschmack

Aber erst einmal liegt der Fokus ganz auf ihren ersten Winterspielen im kanadischen Vancouver. Geschmack auf Gold machte der Slalom-Weltmeisterin auch das Flutlichtrennen in Moskau. "Ich habe den Roten Platz gesehen und eine Führung im Kreml mitgemacht. Das ganze Gold dort ist Wahnsinn. Es wäre schön, wenn ich nach den Spielen in Vancouver auch ein wenig mehr Gold daheim hätte", sagte die 24-Jährige.

Kunstschnee bereitet Probleme

Der Auftritt bei dem Show-Event auf der 210 Meter langen und 60 Meter hohen Rampe mit 20 Slalomstangen war für Riesch nur ein kurzer Stopp vor der Reise zum Weltcup in die USA. "Das war ein gutes Training, besser als zu Hause zu sitzen", sagte Riesch. Probleme bereiteten ihr der Kunstschnee und das milde Wetter. "Aber ich habe mich von Rennen zu Rennen besser auf den weichen Schnee eingestellt."

Weltcup Ergebnisse Ski alpin, Herren
Weltcup Ergebnisse Ski alpin, Damen

Russen stehen hinter Riesch

"Maria, wir sind bei Dir", hatte vor dem entscheidenden Lauf der Moderator von der Bühne gerufen. Die 24-Jährige war der Star der Veranstaltung, und sogar die in Russland allgegenwärtige Miliz ließ sich mit der Gesamtweltcupzweiten der Vorsaison fotografieren. "Durch den WM-Titel bin ich bekannter geworden und genieße das, denn es kann schnell vorbei sein", sagte Riesch. "Ich habe keine Angst vor dem Absturz und weiß, wie schnell Ruhm vorbei sein kann."

Video: Neuner über Olympia, Stricken und ihre Lieblingsmusik

Show-Rennen Zukunft des Skisports

Nicht nur Riesch war von Moskau beeindruckt, auch Herren-Sieger Marcel Hirscher geriet ins Schwärmen. "Der Rote Platz hat mich sehr begeistert. Das ist einer der schönsten Orte, an denen ich jemals war, einfach unglaublich beeindruckend", sagte der Österreicher und warb für mehr Show-Rennen. "Wir brauchen mehr solcher Events und zwar in Paris, Wien, Berlin, New York und so weiter. Das ist die Zukunft des Skisports."

Zeitplan Ski-Weltcup 2009/2010 - alle Termine

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
"PussyTerror" 
Carolin Kebekus macht einen auf Melania Trump

Die zukünftige First Lady gibt Einblicke in ihre frühere Arbeit als Nacktmodel. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal