Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Ski-Alpin: Trainer Mathias Berthold wehrt sich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Berthold: "Habe mit offenen Karten gespielt"

27.03.2010, 12:29 Uhr | dpa, dpa, sid

Ski-Alpin: Trainer Mathias Berthold wehrt sich. Hat die deutschen Ski-Damen zu Höhenflügen geführt: Trainer Mathias Berthold.

Hat die deutschen Ski-Damen zu Höhenflügen geführt: Trainer Mathias Berthold.

Die Rückkehr des deutschen Alpin-Damentrainers Mathias Berthold in seine Heimat Österreich war keine Nacht-und-Nebel-Aktion. "Ich habe von Anfang an mit offenen Karten gespielt", sagte der 44 Jahre alte Erfolgscoach in einem Interview der "Süddeutschen Zeitung". Er habe "sofort" auch Wolfgang Maier, den Alpin-Direktor des Deutschen Skiverbandes (DSV), informiert.

"Den Mädels hab ich es auch erzählt, zumindest denen, die es wissen wollten." Doppel-Olympiasiegerin Maria Riesch habe ihn "immer wieder gefragt", erklärte Berthold, "deshalb hab ich das schon immer klar kommuniziert. Am Montag früh dieser Woche hab ich mich dann entschieden. Die Nächte davor waren ganz schön schwierig."

Der Vater des Erfolges kehrt nach Österreich zurück

Der Österreichische Skiverband (ÖSV) hatte Berthold am vergangenen Montag als Nachfolger von Herren-Cheftrainer Toni Giger vorgestellt. Berthold war seit 2003 als Damen-Techniktrainer beim DSV tätig, im April 2006 wurde er Cheftrainer. Unter ihm fanden die deutschen Damen zurück in die Weltspitze und gewannen in Vancouver drei olympische Goldmedaillen.

Riesch enttäuscht und überrascht vom Zeitpunkt

Maria Riesch hatte sich überrascht und enttäuscht zum Abschied von Berthold geäußert. "Das war ein Schock! Beim Weltcup-Finale hat er noch gesagt: 'Ich gehe nicht weg von euch'", sagte die 25-Jährige der "Bild"- Zeitung. "Dass er nach sieben Jahren vor der Heim-WM in Garmisch geht, tut weh. Die Österreicher müssen ihm ein gutes Angebot gemacht haben."

Berthold sucht die sportliche Herausforderung

Ausschlaggebend für seinen Wechsel war laut Berthold "die sportliche Herausforderung in Österreich und die Gewissheit, in Deutschland eine Mannschaft zu hinterlassen, die zwar noch besser werden kann, die man aber aufgrund der Erfolge als abgeschlossen betrachten kann". Die Mannschaft stehe "an einem Wendepunkt, da muss man jetzt andere Wege gehen", forderte Berthold.

Co-Trainer bleiben beim DSV

Personal vom DSV will der Coach nicht als Trainer-Assistenten mit nach Österreich nehmen. "Nein, das ist für mich kein Thema", versicherte Berthold und wies entsprechende Gerüchte zurück. Er gehe davon aus, dass Andreas Fürbeck (Speed-Trainer) und Christian Schwaiger (Techniktrainer) beim DSV bleiben. "Wenn die gehen würden, würde da alles zusammenbrechen", sagte der Österreicher. Dies würde er "den Mädels und dem DSV nicht antun".

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal