Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Nur Vonn ist schneller als Rebensburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur Vonn ist schneller als Rebensburg

06.01.2012, 10:18 Uhr | sid

Nur Vonn ist schneller als Rebensburg. Nur Viktoria Rebensburg konnte Lindsey Vonn Paroli bieten. (Quelle: dpa)

Nur Viktoria Rebensburg konnte Lindsey Vonn Paroli bieten. (Quelle: dpa)

Viktoria Rebensburg ist aufs Treppchen gefahren, Maria Höfl-Riesch hat gepatzt: Zum Auftakt des alpinen Ski-Weltcups im österreichischen Sölden hat Vorjahressiegerin Rebensburg als Zweite im Riesenslalom Gesamtweltcupsiegerin Höfl-Riesch in den Schatten gestellt.

Riesch patzte im zweiten Durchgang gleich doppelt und belegte in 2:27,56 Minuten nur Rang 24. "Das ist schade und ärgerlich. Bei beiden Übergängen ist mir der Außenski weggegangen", sagte Riesch. Olympiasiegerin und Disziplin-Weltcupgewinnerin Rebensburg musste sich in 2:24,47 mit nur vier Hundertstelsekunden Lindsey Vonn (USA/2:24,43) geschlagen geben. Die nach dem ersten Durchgang führende Federica Brignone aus Italien stürzte im zweiten Lauf.

Hösl verpasst den zweiten Durchgang

Gesamtweltcupsiegerin Höfl-Riesch hatte bereits nach dem ersten Durchgang als Zwölfte 1,97 Sekunden Rückstand auf Brignone gehabt. Lena Dürr belegte Rang 13, Barbara Wirth schob sich im zweiten Durchgang noch auf Platz 18 nach vorne. Simona Hösl qualifizierte sich nicht für den zweiten Lauf, Veronique Hronek war frühzeitig ausgeschieden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal