Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Ski alpin: Julia Mancuso gewinnt Super-G in Garmisch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Höfl-Riesch macht Punkte gut, Mancuso siegt

06.02.2012, 12:10 Uhr | dapd

Ski alpin: Julia Mancuso gewinnt Super-G in Garmisch. Super-G fahren bei 20 Grad unter Null: Maria Höfl-Riesch bei ihrem Heim-Weltcup. (Quelle: dapd)

Super-G fahren bei 20 Grad unter Null: Maria Höfl-Riesch bei ihrem Heim-Weltcup. (Quelle: dapd)

Wieder knapp am Podest-Platz vorbei: Nach Rang vier in der Abfahrt musste sich Maria Höfl-Riesch bei ihrem Heim-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen im Super G erneut mit dem Platz neben dem Podium begnügen. Nur 0,1 Sekunden fehlten der Doppel-Olympiasiegerin bei eisigen Temperaturen von minus 20 Grad auf die drittplatzierte Liechtensteinerin Tina Weirather.

Der Sieg ging an die WM-Zweite Julia Mancuso. Die 27-jährige US-Amerikanerin feierte auf der Kandahar-2-Strecke ihren ersten Saison- und insgesamt sechsten Weltcup-Sieg. Zweite wurde die Österreicherin Anna Fenninger mit einem Rückstand von 0,13 Sekunden.

Vonn fährt am Tor vorbei

Die Gesamtweltcup-Führende Lindsey Vonn schied wie die Zweitplatzierte Tina Maze auf der kniffligen Strecke aus. Vonn bleibt in der Weltcup-Wertung dennoch mit großem Punktevorsprung vor Maze. Höfl-Riesch machte als Dritte immerhin 50 Punkte gut.

Die Schnellste im Super-G von Garmisch: Julia Mancuso (Quelle: Reuters)Die Schnellste im Super-G von Garmisch: Julia Mancuso (Quelle: Reuters) Direkt nach dem Rennen bemühte sich Höfl-Riesch, ihren zwei vierten Plätzen irgendetwas Gutes abzugewinnen: "Dafür war ich bei der WM hier zweimal Dritte, lieber so als andersrum", erinnerte die 27-Jährige an die zwei bronzenen Medaillen bei den Titelkämpfen in Garmisch-Partenkirchen vor einem Jahr.

Rebensburg sammelt Weltcup-Punkte

Riesenslalom-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg hatte wie am Vortag mit der Entscheidung nichts zu tun. Nach einer turbulenten Fahrt fuhr die 22-Jährige auf den 20. Platz. Veronique Hronek kam nicht ins Ziel.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal