Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Maria Höfl-Riesch gewinnt Abfahrt von Sotschi - Vonn holt kleine Kristallkugel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Höfl-Riesch triumphiert auf der Olympia-Piste 2014

18.02.2012, 13:03 Uhr | dpa, dapd, sid

Maria Höfl-Riesch gewinnt Abfahrt von Sotschi - Vonn holt kleine Kristallkugel. Platz eins in Sotschi: Maria Höfl-Riesch jubelt. (Quelle: dpa)

Platz eins in Sotschi: Maria Höfl-Riesch jubelt. (Quelle: dpa)

Zweiter Saisonsieg für Maria Höfl-Riesch: Auf der Olympia-Strecke von 2014 im russischen Sotschi bezwang sie auch die "unschlagbare" Lindsey Vonn in deren Spezialdisziplin Abfahrt. Höfl-Riesch setzte sich mit einem Vorsprung von 0,43 Sekunden überlegen vor Elisabeth Görgl aus Österreich durch.

"Ich hatte mir so wenig erwartet, nachdem es im Training nicht so gut lief. Im Ziel konnte ich es gar nicht fassen, dass der Vorsprung so groß war", sagte die 27-Jährige.

Abfahrtsweltcup geht an Vonn

Vonn sicherte sich mit Platz drei vorzeitig und zum fünften Mal in Folge die kleine Kristallkugel für die Saisonbeste in der Abfahrt. Viktoria Rebensburg landete auf Rang 20. Lena Dürr und Veronique Hronek konnten nicht starten, weil das Rennen wegen starken Nebels nach 51 Starterinnen abgebrochen, aber regelkonform gewertet wurde.

Neureuther und Dopfer punkten in Bulgarien

Beim Riesenslalom-Weltcup der Herren im bulgarischen Bansko hatten die deutschen Starter mit dem Wind zu kämpfen. Felix Neureuther fuhr auf Rang 14, Fritz Dopfer fiel im zweiten Durchgang vom 13. auf den 20. Platz zurück. Den Sieg sicherte sich der Österreicher Marcel Hirscher.

Termine Olympia 2014: Der Zeitplan
News Alles zu Olympia 2014 in Sotschi

Hirscher führt im Riesenslalom-Weltcup

Für Neureuther, der die letzten vier Riesenslaloms wegen einer Verletzung am Knie ausgelassen hatte, war es aber immerhin noch das zweitbeste Ergebnis seiner Karriere in dieser Disziplin. Hirscher setzte sich nach seinem zehnten Weltcup-Erfolg, den er vor Massimiliano Blardone aus Italien und seinem Teamkollegen Marcel Mathis einfuhr, an die Spitze der Disziplinwertung.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal