Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Vonn verpasst Punkte-Rekord um 20 Zähler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vonn verpasst Punkte-Rekord um 20 Zähler

21.05.2012, 13:04 Uhr | dpa

Vonn verpasst Punkte-Rekord um 20 Zähler. 20 Zähler fehlten Lindsey Vonn zu einem neuen Punkterekord.

20 Zähler fehlten Lindsey Vonn zu einem neuen Punkterekord. (Quelle: dpa)

Schladming (dpa) - Die Amerikanerin Lindsey Vonn hat es durch ihren 24. Platz im Riesenslalom verpasst, als erster alpiner Ski-Sportler die Marke von 2000 Weltcup-Punkten in einer Saison zu übertreffen.

Damit hält der Österreicher Hermann Maier mit 2000 Zählern aus der Saison 1999/2000 weiter den Rekord. Vonn löste allerdings die Kroatin Janica Kostelic (1970 Zähler/Saison 2005/06) als beste Dame ab. Die Maier-Bestmarke sei "eine Motivation für die nächste Saison", meinte sie am Sonntag nach dem Weltcupfinale in Schladming.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017