Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Höfl-Riesch zurück ins Training - "um einiges besser"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Höfl-Riesch zurück ins Training - "um einiges besser"

22.10.2012, 21:03 Uhr | dpa

Höfl-Riesch zurück ins Training - "um einiges besser". Die Erkältung von Maria Höfl-Riesch klingt ab.

Die Erkältung von Maria Höfl-Riesch klingt ab. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Wenige Tage vor Beginn des alpinen Weltcup-Winters will Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch nach einer Erkrankung auf die Piste zurückkehren.

Die Erkältung sei "am Abklingen" und ihr gehe es "schon um einiges besser", allerdings sei sie noch nicht "100-prozentig fit", schrieb die Doppel-Olympiasiegerin auf ihrer Internetseite. Sie werde am Dienstag und Mittwoch beim Training im Mölltal "mal probieren, wie ich mich auf Ski fühle und wie mein Körper die Belastung in der Höhe verkraftet."

Mitte der vergangenen Woche war der Rest des deutschen Teams ohne die 27-Jährige zum Training ins österreichische Sölden gereist. Dort starten die Damen am Samstag mit einem Riesenslalom auf dem Rettenbachgletscher in die Saison mit der WM in Schladming als Höhepunkt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal