Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Wut- oder Freude? Maze im verbalen Duell mit Vonn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wut oder Freude? Maze im verbalen Duell mit Vonn

09.12.2012, 10:54 Uhr | dpa

Wut- oder Freude? Maze im verbalen Duell mit Vonn. Lindsey Vonn und Tina Maze sind nicht gut aufeinander zu sprechen.

Lindsey Vonn und Tina Maze sind nicht gut aufeinander zu sprechen. (Quelle: dpa)

St. Moritz (dpa) - Den Kampf um den Gesamtweltcup führen Lindsey Vonn und Tina Maze derzeit nicht nur auf der Piste verbissen. Nach dem Super-G-Sieg der Amerikanerin legte der slowenische Verband Protest wegen unsportlichen Verhaltens ein.

Vonn soll bei der Zieldurchfahrt Maze vermeintlich wüst beschimpft haben. Renndirektor Atle Skaardal lehnte den Einspruch, der eine Geldstrafe zur Folge hätte haben können, jedoch ab und rügte stattdessen den Vorstoß ohne Beweise. Als sie über die Linie gefahren sei, habe sie "That's fucking right" geschrien statt wie vom gegnerischen Lager behauptet "Fuck you, Maze", erklärte Vonn: "Das bin ich, so bin ich. Es hatte absolut nichts mit Tina zu tun. Es kümmert mich nicht, wer Zweiter, Dritter oder Vierter ist. Hoffentlich schaut sie sich das auf Video an und realisiert, dass sie einen Fehler gemacht hat."

Nach dem ersten Riesenslalom-Durchgang schlossen die beiden Kontrahentinnen am Sonntag zunächst wieder Frieden. Während Maze in der Box der Führenden stand, diskutierte sie intensiv mit Vonn - am Ende klatschten sie etwas unterkühlt miteinander ab. Sie hätten keinen Streit gehabt, es sei alles geklärt, betonte Maze anschließend. "Ich habe Respekt vor Lindsey und sie vor mir, das ist wichtig."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal