Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Ski-WM Schladming: Marlies Schild mit guten Chancen auf Comeback

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schild mit guten Chancen auf Comeback bei Ski-WM

11.02.2013, 18:55 Uhr | dpa

Ski-WM Schladming: Marlies Schild mit guten Chancen auf Comeback. Marlies Schild im Stangenwald.

Marlies Schild im Stangenwald. (Quelle: dpa)

Maria Höfl-Riesch bekommt es im Slalom-Rennen der alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Schladming womöglich mit Titelverteidigerin Marlies Schild zu tun.

"Es schaut wirklich gut aus", sagte Österreichs Damen-Technikcheftrainer Günter Obkircher der Nachrichtenagentur APA, nachdem Schild in Hinterreit und damit erstmals seit ihrer schweren Knieverletzung vor sieben Wochen auch auf steilerem Gelände trainiert hatte. Die Entscheidung über ein Comeback bei der Heim-WM soll am Mittwoch fallen. Nach der Verletzung hatten die Ärzte von einer mehrmonatigen Zwangspause gesprochen.

Der Abschlusstest steht am Donnerstag auf dem Programm. Obkircher: "Sollten das Knie und der Rücken mitspielen, wird sie sicher eine ansprechende Leistung erbringen können." Mit 33 Slalom-Siegen im Weltcup liegt Schild nur einen Erfolg entfernt hinter Vreni Schneider in der ewigen Slalom-Bestenliste auf Rang zwei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017